Wir über uns

Witzige Märchen und anspruchsvolle Politik - wir scheuen keine Kontraste. Ein Buch muss nur gut sein!

 

Wir, das sind die Journalistin und Autorin Christa Pöppelmann (www.christa-poeppelmann.de) und der Ingenieur Clemens Scheel (www.ingenieur-netzwerk.de), sind seit langem ein Paar, das ab und an ein Buch im Eigenverlag herausgibt. Zum einen, weil wir diese Werke dem kleinen Kreis unserer Fans und Freunde nicht vorenthalten wollen, zum anderen, um damit im etablierten Buchmarkt eigene Akzente zu setzen. 

 

Bei uns finden Sie die Herzensprojekte einer tollen Autorin, die schon für viele Verlage Sach- und Kinderbücher geschrieben und damit auch einige Erfolge erzielt hat. Neben diesem "Hauptberuf" schreibt sie aber immer wieder auch belletristische Werke sowie zuletzt das Lesebuch "Juli 1914" zum Ausbruch des Ersten Weltkriegs, für das sich - angesichts der Konkurrenz großer Namen - leider kein renommierter Verlag fand. Da können Bücher noch so gut sein... Es gibt einfach zu viele Gründe, warum sie erst gar nicht das Licht der Welt erblicken.

 

Darum gibt es diesen Verlag - und wir hoffen, dass es Ihnen Spaß macht, solche besonderen Bücher zu entdecken, von denen wir überzeugt sich, dass sie interessant und spannend geschrieben sind.


Clemens Scheel & Christa Pöppelmann

Übrigens: Entdecken Sie auch unsere "Friends" - andere, engagierte Menschen mit ihren Projekten in Netz!